„reduziert auf das wesentliche“

FAElt | Schöneberg
Vorbergstraße 10 a, 10823 Berlin
+49 (0) 171 94 77 316
Fr-Di: ab 18:00 Uhr

Entspannt, „down to earth“ und Michelin Stern? ja, das geht!

Lust auf einen entspannten Abend im Kiez? Reserviert euch einen unserer 9 Tische und nehmt euch eine Auszeit vom stressigen Alltag..

Das Faelt wurde 2020 von Björn Swanson eröffnet ist seit 2021 mit einem Michelin Stern ausgezeichnet. Unsere Maxime lautet – „reduziert auf das Wesentliche“.

Ihr sucht eine Dinner-Location für mehr als 20 Personen?

Neben dem Faelt, betreiben wir auch das JORD in Berlin-Mitte. Schaut auf www.jord-berlin.de vorbei und schickt uns eure Anfragen an booking@faelt.de

Speisen

Unser aktuelles Menü.

Getränke

Unsere Getränkekarte.

Max Kockot

Küchenchef

Gradlinig, strukturiert und ein ehrlicher, kreativer Handwerker. Das ist unser Küchenchef Max. Seit 2017 fast durchgängig an der Seite von Björn Swanson, zeichnet sich Max für die Entwicklung und Gestaltung der Speisekarte verantwortlich. Hier setzt Er auf regionale Zutaten, die er möglichst unverfälscht auf den Teller bringt. Sein Fokus liegt ganz klar auf dem Geschmack und so zaubert er, aus den vermeintlich einfachsten Dingen wahre Geschmacksexplosionen.

Sabrina Jüttner

Restaurantleiterin & sommeliere

„Sabrina habe ich im Frühjahr 2022 aus Hamburg nach Berlin gelotst – und das aus gutem Grund. Sie hat dem Faelt mit ihrer Ausstrahlung, ihrem Charme und ihrer Hingabe neues Leben eingehaucht und das Niveau, in Punkto Weinkarte, Alkoholfreier-Begleitung und Servicestandards enorm angehoben. Immer Souverän, immer selbstbewusst und für jeden im Team immer ansprechbar. Sabrina ist für mich als Chef ein „dream come true“ Björn Swanson

Björn swanson

the mind behind

Deutsch-Amerikaner mit schwedischen Wurzeln. Sternekoch. Familienvater. Unternehmer. Berliner.

Mein Weg in die Gastronomie war unkonventionell und vielleicht gerade deshalb von Erfolg gekrönt. Dinge anders zu betrachten, „outside the box“ zu denken und immer lösungsorientiert zu agieren, waren schon immer Attribute, die mich von anderen Köchen unterschieden haben. Ich sehe nie Probleme, sondern immer nur Chancen und Lösungen. Das hat es uns als Firma ermöglicht mitten in der Pandemie zu expandieren und unsere Marktstellung zu festigen.

Ich brauche keinen fake Luxus und keine Statussymbolik in meinen Restaurants. Wofür Wir und ich stehen wollen ist ganz einfach: Herzlichkeit. Perfekten authentischen  Service und auf den Punkt gebrachten, klaren Geschmack – gepaart mit traditionellem Handwerk.

Gutscheine

Einfach online erstellen.

Jobs


Komm ins Team.

Bewerbung an jobs@faelt.de